Dr. Anita Becker

Hebamme & Diplom-Pädagogin

Hebammenarbeit

 

Hebammen unterstützen (werdende) Eltern in der Schwangerschaft, unter der Geburt und in der Zeit danach - bei Bedarf bis zum Ende der Stillzeit.

Jede Frau hat Anspruch auf diese Hebammenhilfe, die Kosten hierfür werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen.

Weitere Informationen zur Hebammenarbeit und zur Kampagne unseres Berufsverbandes gegen Hebammenmangel finden Sie auf http://www.hebammenverband.de.

  

Mein Betreuungsangebot umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

 

Während der Schwangerschaft …

~ Vorgespräch über Fragen der Schwangerschaft und Geburt

~ Medizinische Beratung und psycho-soziale Betreuung

~ Hilfe bei Beschwerden

~ Betreuung bei Wehen

~ Vorsorgeuntersuchungen

~ CTG-Kontrollen

~ Geburtsvorbereitende Akupunktur*

~ Einzel-Geburtsvorbereitung zu Hause (auf ärztliche Anordnung)

 

… nach der Geburt

~ Beratung

~ Wochenbettbetreuung

~ Betreuung nach einer Fehl- und Totgeburt

~ Stillberatung (auch Hilfe beim Abstillen)

~ Beratung bei Ernährungsproblemen des Säuglings

~ Anleitung zur Rückbildungsgymnastik

~ Individuelle Einzel-Babymassage zu Hause*

 

*Diese Leistungen werden nicht von den Krankenkassen bezahlt.

 

Bitte beachten Sie: Da ich monatlich nur eine begrenzte Anzahl von Schwangeren und Wöchnerinnen betreuen kann, bitte ich um rechtzeitige Anmeldung.